A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
@bibelsagt folgen
Twittern

Was sagt die Bibel zu Weisheit?

Stichwort: Klugheit, Reife, Scharfsinn, Schlauheit, Dummkopf, Gedanken, Heiliger Geist, Worte

Sprüche 3, 13-26

Wie glücklich ist ein Mensch, der die Weisheit gefunden und Erkenntnis erlangt hat! Weisheit besitzen ist besser als Silber, wertvoller als das reinste Gold. Sie ist kostbarer als Edelsteine; nichts, was man sich wünschen könnte, ist mit ihr vergleichbar. Mit der rechten Hand bietet sie dir langes Leben und mit der linken Wohlstand und Ansehen. Sie erfüllt dein Leben mit Glück und Sicherheit. Sie ist der wahre »Baum des Lebens«; wer sie erlangt und festhält, kann sich glücklich preisen!
Mit Weisheit hat der Herr die Erde gegründet, mit Verstand das Himmelsgewölbe gebaut. Sein Können ließ Flüsse aus der Tiefe quellen und Regen aus den Wolken rieseln. Mein Sohn, lass dich stets von der Weisheit leiten, trenne dich nie von Besonnenheit und Klugheit! Sie geben dir ein glückliches Leben und schmücken dich wie eine Halskette. Durch sie gehst du deinen Weg in Sicherheit und stolperst über kein Hindernis. Abends legst du dich ohne Angst zu Bett und schläfst die ganze Nacht hindurch fest und ruhig. Katastrophen brauchst du nicht zu fürchten, wie sie plötzlich über Menschen kommen, die Gott missachten. Denn der Herr ist dein sicherer Schutz, er lässt dich nicht in eine Falle laufen.

Sprüche 4, 5-9

Erwirb Weisheit und Einsicht! Vergiss meine Worte nicht, sondern richte dich nach ihnen! Trenne dich nie von der Weisheit, sie wird dich beschützen. Liebe sie, dann lebst du in Sicherheit. Weisheit ist das Allerwichtigste; darum gib notfalls alles hin, um sie zu erwerben. Halte sie in Ehren, dann wird sie dich zu Ehren bringen. Wende ihr deine Liebe zu, und sie wird dir Ansehen verschaffen. Sie wird ein Schmuck für dich sein, genauso wie ein prächtiger Kranz auf deinem Kopf.«

Sprüche 7, 4-5

Betrachte die Weisheit als deine Schwester und die Einsicht als deine beste Freundin. Sie werden dich fern halten von der Frau eines anderen, von der Fremden, die so schmeichelhaft reden kann.

Sprüche 8,10-11 & 32-33

Sucht meine Unterweisung, nicht Silberschmuck! Strebt nach Erkenntnis statt nach Schmuck aus Gold! Ihr wisst doch: Weisheit ist besser als Juwelen, sie ist mit nichts vergleichbar, was ein Mensch sich wünschen könnte!

Deshalb, ihr jungen Leute, hört auf mich! Wie glücklich sind alle, die mir folgen! Schlagt meine Unterweisung nicht in den Wind, hört darauf und werdet klug!

Sprüche 9, 10-12

Den Herrn ernst nehmen ist der Anfang aller Weisheit. Gott, den Heiligen, kennen ist Einsicht. Durch die Weisheit wird dein Leben verlängert. Wenn du weise bist, hast du selber den Nutzen davon.

Sprüche 13, 14

Die Worte eines weisen Lehrers sind eine Quelle des Lebens; sie helfen, den Fallen des Todes zu entgehen.

Sprüche 15, 31-33

Ein Mensch, der auf hilfreichen Tadel hört, gehört zu den Weisen. Wer Zurechtweisung verwirft, wirft sein Leben fort. Wer sich korrigieren lässt, kommt zu tieferer Einsicht. Den Herrn ernst nehmen, das ist Erziehung zur Weisheit: erst die Bescheidenheit, dann die Ehre.

Sprüche 16, 16 & 21-23

Weisheit und Einsicht zu erlangen ist unendlich viel wertvoller als Silber und Gold.

Ein weiser Mensch steht in hohem Ansehen; und je besser er redet, desto leichter überzeugt er. Einsicht schenkt denen, die sie haben, das Leben. Dummköpfe werden durch ihre eigene Dummheit bestraft. Ein Weiser redet mit Verstand; deshalb überzeugen seine Worte.

Sprüche 19, 20

Befolge gute Ratschläge und lass dich korrigieren, dann bist du am Ende ein weiser Mensch.

Sprüche 20, 1

Der Wein macht zum Großmaul und das Bier zum Krakeeler; wer sich ständig betrinkt, wird niemals weise.

Sprüche 24, 3 & 13-14

Weisheit und Verstand sind ein sicheres Fundament, auf dem du dein Haus errichten kannst,  und Wissen füllt seine Räume mit wertvollen und schönen Dingen.

Mein Sohn, Honig ist etwas Gutes und ein Genuss für den Gaumen. Weisheit aber ist gut für dein ganzes Leben. Wenn du sie erwirbst, dann kannst du hoffnungsvoll in die Zukunft blicken und deinem Glück steht nichts mehr im Weg.

Sprüche 28, 26

Folge nur deinem eigenen Kopf und du wirst sehen, wie weit du es bringst! Lass dich von der Weisheit leiten und du wirst dem Unglück entrinnen.

Sprüche 29, 11

Der Dummkopf gibt jedem Ärger freien Lauf; der Weise kann sich beherrschen.